16. Oktober 2017
2 offene Stellen am Schweizerischen Polizei-Institut



logo
Das Schweizerische Polizei-Institut (SPI) ist das nationale Steuerungsorgan für die Aus- und Weiterbildung der Polizei. Es ist für deren Kaderausbildung, Weiterbildung und Ausbildung der Spezialisten/innen verantwortlich. Es zertifiziert Ausbildungs- und Prüfungsmodule, gewährleistet die Qualitätssicherung und koordiniert und überwacht die eidgenössische Berufsprüfung und die höhere Fachprüfung sowie in Zusammenarbeit mit Fachhochschulen entsprechende CAS-Ausbildungen. Es gibt Lehrmittel für die Polizeiausbildung heraus und fördert die angewandte Forschung. Das SPI wird von Bund, Kantonen und Gemeinden getragen. 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir derzeit zwei Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter: 


Detailliertere Informationen zu den Stellenangeboten finden Sie unter der Seite „Stellen“.